FANDOM


Vierländerregion Bodensee — Für den Tourismus als Marketinginstrument haben sich die Anlieger auf den Begriff geeinigt.


* Bodensee

Seltsamerweise bezeichnen sie für dieses Kunstwort die schweiz-/österreichische Steueroase Lichtenstein auch als ein Land.


Drei Millionen Menschen. Vier Länder – Eine Regionenmarke

mit einem idealisierten Seeumriss als Logo.


Die neue Regionenmarke „Vierländerregion Bodensee" starteten am 13. Sept. 2011 die 14 Projektpartner mit 300 Ballonen in den Markenfarben orange, rot und violett. Weltpremiere vor Publikum hatte der Film zur Regionenmarke – gestartet von Landrat Frank Hämmerle (Landkreis Konstanz), Landrat Lothar Wölfle (Landkreis Bodenseekreis), Thorsten Leupold (Geschäftsführer Bodensee Standort Marketing GmbH), Peter Huber (Amt für Wirtschaft und Arbeit, Kanton Thurgau), Harald Moosbrugger, (Abteilung Allgemeine Wirtschaftsangelegenheiten, Amt der Vorarlberger Landesregierung),Beat Schurte (Amt für Volkswirtschaft Fürstentum Liechtenstein) und Thomas Glitzner (Baschnegger Ammann Partner Werbeagentur GmbH).


Zitate:Regionen stehen heute in vielerlei Hinsicht im Wettbewerb zueinander. Es geht um die Ansiedlung von Unternehmen. Fachkräfte wählen diejenigen Städte und Regionen aus, die ihnen die besten Perspektiven für ihre beruflichen und privaten Ziele bieten können. Und als Urlaubsdestination konkurriert man gleichzeitig mit Palmenstränden, Gebirgsregionen und kurzen Städtetrips. Unsere Region punktet in diesem Wettbewerb vor allem dann, wenn sie sich als ganzheitliches Angebot und unverwechselbare Marke positioniert.

Als Wirtschaftsstandort überzeugen wir durch die einzigartige Lebensqualität in der Region. Als Urlaubsziel machen uns das reiche Kulturangebot und die Freundlichkeit der Menschen noch attraktiver. Und als Forschungs- und Bildungsstandort sind wir durch die enge Verbindung zu innovativen Unternehmen einzigartig.

Die vielen Vorzüge unserer Region brauchen jedoch ein gemeinsames Dach, um sie effizient zu kommunizieren. Die Regionenmarke bündelt die kommunikativen Anstrengungen aller beteiligten Partner. In diesem Sinne ist sie auch das sichtbare Zeichen der langjährigen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit durch das EU-Förderprogramm Interreg, der Internationalen Bodenseekonferenz und anderen Netzwerken.

Unsere Regionenmarke ist das Ergebnis eines partizipativen Prozesses, aus dem Projekt Internationaler Wirtschaftsraum Bodensee, der von Konsens und Einstimmigkeit geprägt wurde.

Vierländerregion Bodensee - Unser gemeinsamer Name

Die Vierländerregion Bodensee zeigt Flagge

Das Farbkonzept der Regionenmarke ergibt sich durch Vereinfachen und Mischen aus den Flaggen der Anrainer. Die Farben symbolisieren bunte Vielfalt, Lebendigkeit und heben sich besonders gut vom Blau des Wassers und des Himmels ab.

Unser gemeinsamer Mittelpunkt. Unser Symbol

Unser gemeinsamer Mittelpunkt ist der Bodensee. Durch grafische Abstraktion erhalten wir nicht nur ein einzigartiges und dynamisches Symbol, sondern auch ein markenrechtlich schützbares Zeichen. (Zitate von der angegebenen Website der Region)

WeblinksBearbeiten