FANDOM


Db Reu Bf

Quelle: DB Netz AG/Florian Liese

In Lindau befindet sich auf dem Festland der Bahnhof Reutin im gleichnamigen Stadtteil (Reutin).


Der Bahnhof im später nach Lindau eingemeindeten Reutin wurde mit dem Bau der Vorarlbergbahn errichtet und mit der Strecke 1872 eröffnet. Einen Halt für Personenverkehr gibt es hier heute nicht mehr. Die Nahverkehrszüge Bregenz-Lindau passieren ohne Halt zum Inselbahnhof.

Der Bahnhof dient derzeit dem Güterverkehr.

2000 wurde die Lok-Remise am östlichen Ende des Bahnhofsgeländes abgerissen. Im gleichen und dem nachfolgenden Jahr beschloss Lindaus Stadtrat den Antrag an das Bayerische Wirtschaftsministerium und die DB AG, am Reutiner Bahnhofsgebäude wieder Personenzüge des Nah- und Regionalverkehrs halten zu lassen.


Bilder: 



ak.

Nächster Halt Lindau Hauptbahnhof ....